Logo WSL
zur Downloadseite

Downloads

Ewige variable Kalender mit einem Klick

K1
Kalender für 1 Monat:

Ein Klick auf Monat oder das Jahr, und schon ist der Kalender fertig. Feiertage können nach den Erfordernissen im jeweiligen Bundesland durch ein Kreuz (x) aktiviert werden, ebenso jährlich wiederkehrende eigene Termine. Kalenderwochen werden angezeigt. Notizen können eingetragen werden.

K3
Kalender für 3 Monate:

Ein Klick auf Monat oder Jahr, und der Kalender zeigt 3 aufeinander folgende Monate Ihrer Wahl. Feiertage können nach den Erfordernissen eines Bundeslandes durch ein Kreuz (x) aktiviert werden, ebenso jährlich wiederkehrende eigene Termine. Kalenderwochen werden angezeigt. Notizen sind wegen Platzmangels auf 10 Zeichen begrenzt.

JK3
Jahreskalender für alle Jahre

+ Kalender für 1 Monat + Kalender für 3 Monate in einer Excelmappe

Kalender für 12 Monate als variable Excel_DateiVariabler Kalender für einen MonatVariabler Kalender für drei  Monate

Alle Kalender arbeiten ohne Makros.
Sie geben nur die Jahreszahl ein und haben einen Kalender mit Tag, Wochentag und Kalenderwoche sowie eine Spalte, in der Feiertage angezeigt werden. Die gewünschten Feiertage können durch Ankreuzen einfach ausgewählt werden. Sie können auch eigene oder sonstige Termine verwalten. Diese werden blau angezeigt.
Fällt ein sonstiger Termin mit einem Feiertag zusammenfällt, wird wegen Platzmangels nur der Feiertag angezeigt.

Die Excelmappe enthält auch die Kalender für einen Monat und ein weiteres Registerblatt für 3 aufeinanderfolgende Monate. Neben den je nach Bundesland frei wählbaren Feiertagen können diverse weitere wiederkehrende eigene Termine durch Ankreuzen eingegeben werden. Die im Jahreskalender (erstes Registerblatt) eingegebenen Feiertage und eigene oder sonstige Trmine - meistens wiederkehrende Termine - werden in allen 3 Kalendern angezeigt.

 

JK
Jahreskalender

Mit einem Klick ein neues Jahr darstellen, Feiertage nach Belieben zu- oder abschalten und eigene wiederkehrende Termine verwalten.
Alles auf einem DIN A4-Blatt quer.

PilzkalenderKalender - andere KalenderKalender 

Patienten-Informationen (Tagesprofil)

Der Autor war 4 Wochen in einem REHA-Zentrum und wurde dort vom Papierkrieg schier überwältigt, fast erschlagen, aber auf jeden Fall richtig genervt.
Das war auch bei anderen Patienten so ähnlich. So entstand diese kleine Datei, die auf einen Kalender aufbaut:

Kalender für PatienteninformationenIn Krankenhäusern, Kliniken, Kurzentren oder Arztpraxen werden häufig Daten über Körpertemperatur, Zuckerwerte, Blutdruck, Gewicht usw. erhoben und sollen mitunter vom Patienten selbst aufgeschrieben werden. Mit diesem Kalender über 3 Wochen ist das möglich. Es muß kein Start- oder Anreisetag in die Excel-Datei eingegeben werden. Starttag für den Kalender ist immer heute, also der Tag, an dem die Datei im PC aufgerufen wird. Natürlich kann der Starttag auch frei gewählt werden.
Feiertage können je nach Bundesland frei gewählt werden. Wochenenden und Feiertage werden grau hinterlegt.
Die Datei enthält keine Mokros.

Ermittlung der variablen Feiertage nach GAUSS:

Zur Ermittlung der kirchlichen Feiertage muß zunächst nach den Formeln des Mathematikers Gauß die Lage des Ostersonntags ermittelt werden.
Das ist immer der erste Sonntag nach dem Vollmond, der dem Frühlingsanfang folgt.

Also ganz ganz einfach.Ich lach mich tot Ein paar Ausnahmeregeln gibt es noch als Zugabe.
In der Excel-Datei (ohne Makros) sind die Formeln leicht nachvollziehbar dargestellt.

Jahreskalender im Format DIN A4q als Bild für die Jahre

2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019

(c) Mondkalender

Gezeitenkalender für Hamburg
(Hoch- und Niedrigwasser - Sonnenauf- und -untergang)

Jahreskalender mit Mondphasen
Fahren Sie mit dem Cursor über den Kalendertag, und Ihnen wird die Mondphase für diesen Tag angezeigt.

   
www.bestecasinoapp